POL-OS: Quakenbrück - Schwer verletzt nach Unfall | Pressemitteilung Polizeiinspektion Osnabrück 
News aus Osnabrück und Umgebung

POL-OS: Quakenbrück - Schwer verletzt nach Unfall | Pressemitteilung Polizeiinspektion Osnabrück


News OsnabrückQuakenbrück (ots) - Ein 46-jähriger Radfahrer wurde bei einem Unfall am Mittwochvormittag gegen 11.45 Uhr in der Straße Antoniort schwer verletzt. Er wurde von einem Toyota Auris erfasst, der von der Josef-Vonier-Straße kam und in die Kuhstraße wollte. Der Pkw wurde von einer 66-jährigen Frau gesteuert. Der Radfahrer mußte schwer verletzt in ein örtliches Krankenhaus gebracht werden.
Rückfragen bitte an:



Polizeiinspektion Osnabrück

Anke Hamker

Telefon: 0541/327-2072

E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de

http://www.pi-os.polizei-nds.de Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell
Themen in dieser MeldungQuakenbrück
Quelle: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Zurück zur Übersicht




Zahlen & Fakten: Stadtname:
Osnabrück

Bundesland:
Niedersachsen

Landkreis:
Kreisfreie Stadt

Höhe:
63 m ü. NN

Fläche:
119,8 km²

Einwohner:
163.514

Autokennzeichen:
OS

Vorwahl:
0541

Gemeinde-
schlüssel:

03 4 04 000



Firmenverzeichnis für Osnabrück im Stadtportal für Osnabrück